sklogo 440x126

themen 480x100 v1

Steuerblog / News

Wir freuen uns, dass Sie Zeit finden unseren Steuerblog bzw. aktuelle News aus der Praxis einer Bilanzbuchhaltungskanzlei duchzuschauen. Natürlich können nicht alle Neuerungen oder Gesetzesänderungen hier ausdrücklich thematisiert werden, aber wir werden versuchen die wichtigsten Themen für Sie zusammenzufassen.


Um die österreichische Wirtschaft in Folge der Corona-Krise zu unterstützen, hat die Bundesregierung mit der AWS Investitionsprämie ein neues Förderungsprogramm konzipiert, welches ein Anreiz für Unternehmensinvestitionen, besonders im Bereich Ökologisierung, Digitalisierung und Gesundheit, schafft und damit einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung von Betriebsstätten, die Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen und die Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Österreich leistet.

 Gefördert werden alle Unternehmensgrößen in allen Branchen, die Neuinvestitionen in das abnutzbare Anlagevermögen durchführen, unter den Voraussetzungen, dass die Unternehmen über einen Sitz und/oder eine Betriebsstätte in Österreich verfügen und rechtmäßig im eigenen Namen und auf eigene Rechnung betrieben werden.

Art der Förderung:

  • Steuerfreier, nicht rückzahlbarer Zuschuss

Höhe der Förderung:

  • 7% der förderfähigen Investitionen und 14% bei Investitionen im Bereich Ökologisierung, Digitalisierung und Gesundheit
  • Untergrenze: EUR 5.000,- ohne USt.
  • Obergrenze: EUR 50 Mio. ohne USt.

Förderbare Kosten:

  • Materielle und immaterielle aktivierungspflichtige Neuinvestitionen in das abnutzbare Anlagevermögen, die zwischen dem 01.09.2020 und 28.02.2021 beantragt werden (nur online!) und spätestens bis zum 28.02.2022 umgesetzt werden
  • Es muss mit der Investition vor dem 01.03.2021 begonnen worden sein

Link: https://www.aws.at/corona-hilfen-des-bundes/aws-investitionspraemie/